TV Halle

Aktuelle Nachrichten und spannende Beiträge aus der Region – das sendet TV Halle.

Zurzeit können rund 700.000 Zuschauer in Halle, Leuna, Bad Dürrenberg, Salzmünde sowie in weiteren Teilen des Saalekreises und den umliegenden Landkreisen das Fernsehprogramm empfangen. 

Neben den Hauptsendungen „TV Halle aktuell“ und „hallo Halle!“ produziert der erste private Fernsehsender in der Saalestadt verschiedene Unterhaltungs-, Sport- und Service-Formate wie „Sport Halle“, „Auf Euro und Cent“, „Blickpunkt Arbeit“ und „Gesund in Halle“. 

In regelmäßigen Abständen sendet TV Halle Sonderformate wie „hallas Helau!“ zum Rosenmontag und Live-Übertragungen – zum Beispiel vom Abschlusskonzert der Händelfestspiele. 

Das Programm wird unter anderem in die Kabelnetze von Kabel Deutschland, Primacom, S+K und Versatel eingespeist. Zuschauer können TV Halle zudem über DVB-T via HbbTV und als Livestream über das Internet empfangen.

TV

Zuschauer:

700.000
Weitester Seherkreis, Stand 2016

Sendezeit:

Mo–So ab 18.00 Uhr
tagesaktuelle Sendung & Wochenrückblick

Redaktion:

Chefredaktion:
Ralf Schietrumpf

Technische Leitung:
Ralf Schietrumpf

 

TV Halle
Fernsehgesellschaft mbH
Delitzscher Straße 65
06112 Halle (Saale)

Web

www.tvhalle.de

TELEFON

0345 566339-0

E-Mail

info@tvhalle.de